Foren und plattformen

Die AUSTROMED Foren und Plattformen gliedern sich in das Forum Krankenhaus, das Forum Einkauf, die Plattform Medizinprodukte und die Plattform Kampf gegen Krankenhauskeime.

Forum Krankenhaus und Forum Einkauf

Ein gemeinsames Anliegen von Krankenanstalten und der Medizinprodukte-Branche ist die Erhaltung der Gesundheit sowie die Gewährleistung der medizinischen Versorgung, insbesondere die Sicherheit von Patienten und Anwendern. Hersteller, Vertreiber und Verwender von Medizinprodukten haben sich daher in zwanglosen Vereinigungen, dem „Forum Krankenhaus“ und dem „Forum Einkauf“, zur Erarbeitung von Lösungen zusammengefunden.

Plattform Medizinprodukte

Um die kommenden Herausforderungen und Themenschwerpunkte möglichst effizient in Angriff nehmen zu können, wurde die „Plattform Medizinprodukte“ gegründet, unter deren Dach sich sämtliche Themen bezüglich Regulatory und Innovation abbilden lassen. Die Teilnehmer/Partner dieser Plattform sind Angehörige von universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen sowie Gesundheitsclustern und Interessensvertretungen, haben bereits in der Vergangenheit verstärkt zusammengearbeitet und werden auch in Zukunft gemeinsam an der Umsetzung der neuen EU-Verordnungen über Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika arbeiten. Die Kerngruppe lässt sich je nach Thema um weitere Experten, Ministerien, Behörden bzw. sonstige Institutionen und Organisationen erweitern und setzt sich folgendermaßen zusammen:

Plattform Kampf gegen Krankenhauskeime

Die Plattform Kampf gegen Krankenhauskeime wird von der AUSTROMED unterstützt und hat es sich zum Ziel gesetzt, das Thema Krankenhauskeime beziehungsweise nosokomiale Infektionen verstärkt in den gesundheitspolitischen Diskurs einzubringen. Sie erhebt drei konkrete Forderungen an die Gesundheitspolitik:

  • Patientenrechte stärken
  • Transparenzoffensive
  • Verbindlicher Schlüssel für Hygienefachkräfte
 

Mehr zur Plattform, den detaillierten Forderungen, der Definition „nosokomiale Infektionen“ und den Mitgliedern erfahren Sie auf der eigens dafür ins Leben gerufenen Website und im Positionspapier der Plattform.

Die Medizinprodukte­branche auf einen Blick

562

Betriebe
90% KMUs

2,69 Mrd.

Euro Forschung & Entwicklung
171 Unternehmen

56.000

Arbeitsplätze
Frauenanteil: 42,9%

16,6 Mrd.

Euro Umsatz

Adresse

Follow us

Kontakt