Vorbereitungsseminare

für die Befähigungsprüfung zum Handel mit Medizinprodukten
Informationen und Seminartermine 2021

Die AUSTROMED Akademie bietet seit Beginn der Reglementierung des Medizinprodukte-Gewerbes Vorbereitungsseminare zur Befähigungsprüfung für den Handel mit Medizinprodukten an.

Die Vorbereitung besteht aus einem Selbststudium und einem Repetitorium. Die Skripten für das Selbststudium erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung. Zusätzliches Informationsmaterial erhalten Sie im Zuge des Seminars auf USB-Stick.

Das Repetitorium verschafft Bewerbern und Interessenten für die Befähigungsprüfung einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die relevanten medizinisch-klinischen Aspekte und die aktuelle Gesetzeslage (einschließlich Ausblick auf EU-Verordnungen über Medizinprodukte und In-vitro Diagnostika).

Das Repetitorium zur Vorbereitung auf die Medizinprodukte-Befähigungsprüfung besteht aus einem 2-tägigen Seminar zu den medizinischen Grundkenntnissen und einem 2 tägigen Seminar zu den rechtlichen Rahmenbedingungen.

Mündlichen Prüfung

Es besteht die Möglichkeit, für die mündliche Prüfung einen Wunschtermin bei der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Wien zu deponieren.

Anmeldung zur Befähigungsprüfung

ACHTUNG: Mit der Anmeldung zu unseren Vorbereitungsveranstaltungen sind Sie nicht automatisch zur Befähigungsprüfung angemeldet. Eine gesonderte Anmeldung bei der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Wien ist erforderlich:

Manfred Stolzer
Tel: +43 1 51450-2450
E-Mail: manfred.stolzer@wkw.at

Coaching für die individuelle Vorbereitung

Wir erstellen gerne ein für Sie maßgeschneidertes individuelles Angebot!

Der Ablauf dazu: Sie übermitteln uns vorab Ihren Lebenslauf, den wir an unseren Trainer weiterleiten. Anschließend erfolgt ein Telefonat zwischen dem Trainer und Ihnen zur Bedarfserhebung und Festlegung der benötigten Coaching-Dauer. In weiterer Folge erhalten Sie von uns ein für Sie maßgeschneidertes Angebot.

Kommende Termine

Adresse

Follow us

Kontakt