Workshop Vergaberecht in der Praxis

Workshop Vergaberecht

Das Programm dieses Seminars beinhaltet die Einführung in die Bestimmungen des geltenden Bundesverfassungsgesetzes im Überblick und das „Vergabemanagement“ anhand von ausgewählten Verfahren im Medizinproduktebereich

Termin

20. September 2021
09:00 - 17:00
Workshop Vergaberecht in der Praxis

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an all jene, für die die Bearbeitung von Ausschreibungen im Medizinproduktebereich zum täglichen Arbeitsablauf gehört.

Seminarinhalte

  • Überblick über die wesentlichen Änderungen des Bundesvergabe-Gesetz (BVergG)
  • neue Bestimmungen und insbesondere des Vergabemanagements anhand eines offenen Verfahrens einer Krankenhausorganisation, wobei besonderes Augenmerk auf die zur Verfügung stehenden Rechtsmittel und die Einspruchsfristen gelegt wird
  • Aus aktuellen Gründen soll die Erörterung ganz besonders den Möglichkeiten der Rahmenvereinbarungen und des zweistufigen Verfahrens gewidmet sein.
  • Der Charakter des Seminars als „Workshop“ bietet die Gelegenheit, aktuelle Probleme im Kollegenkreis und mit erfahrenen Praktikern des Vergaberechts zu diskutieren.
Kosten

Mitglieder: € 550,– zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: € 710,– zzgl. MwSt.
Einschließlich Verpflegung und Seminarunterlagen

Dauer

1 Tag

Anmeldung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder