Verhalten im OP

Verhalten im OP

Ergänzungsseminar zum Medizinprodukteberater

Termin

01. Juli 2021
09:00 - 16:00
Verhalten im OP
Klinik Donaustadt, Lehrsaal Orthopädische Abteilung

Zielgruppe

Personen, die aufgrund ihrer beruflichen Aufgabenstellung (Einschulung/Einweisung in die Produktanwendung oder auf Wunsch des medizinischen Personals) in Operationssälen anwesend sein müssen.Qualifizierte Personen für Unternehmen, die über Fachwissen auf dem Gebiet der Medizinprodukte verfügen müssen oder die für die Einhaltung der Rechtsvorschriften zuständig sind.

Seminarinhalte

Einführung in die zentralen rechtlichen Aspekte und Verhaltensregeln. Einführung in die Hygienevorschriften/Desinfektion durch das Hygieneteam des Krankenhauses. Strahlenschutz im OP-Bereich durch das Team des Instituts für Röntgendiagnostik. Praktische Einführung im OP-Bereich: Einkleiden/Waschen/Verhalten durch das OP-Personal des Krankenhauses mit praktischen Übungen für jeden Teilnehmer.

Referentin

Mag. DDr. Astrid Hartmann, LL.M (Cambridge), Rechtsanwältin und Humanmedizinerin

Kosten

Mitglieder: € 365,– zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: € 475,– zzgl. MwSt.
Einschließlich Verpflegung und Seminarunterlagen

Dauer

1 Tag

Anmeldung

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder